2013/08/04

Care: Marrocan Argan Oil - liquid gold


Heute geht es um eines der wohl berühmtesten Oele in der Haarpflege - dem Arganoel. Es ist einfach ein wunderbares kostbares Oel mit ausgezeichneten Pflegeeigenschaften, das sich nicht nur in der Haarpflege verwenden lässt. Arganoel wird aus der Frucht des Arganbaumes gewonnen und einen sehr speziellen Duft. Es ist durch die aufwendige Verarbeitung teuer, aber es lohnt sich dafuer etwas mehr zu zahlen. 

Zur Gewinnung des Arganoels:
  • Es wird handgepresst und auch von Hand geerntet,
  • Herstellung von Arganoel ist schon immer Frauensache in Marokko :),
  • nach dem Sammeln werden die Kerne aufgeklopft und geröstet - danach werden sie zermahlen und aus dem Brei setzt sich nach einiger Zeit das Oel ab und der Rinnsal wird aufgefangen.

DIY & Arganoel


1. Arganoel Haarmaske
Feuchtet die Haare etwas an und verteilt ca. 1-2 Essl. in Laengen und Spitzen. Lasst diese Kur ueber Nacht einwirken und spuelt sie am naechsten Morgen mit etwas Spülung und verduenntem Shampoo aus. 

2. Arganoel Spitzenpflege
Knetet nach dem Waschen einige Tropfen in eure noch ganz nassen Spitzen - sie werden langsamer als der Rest eurer Haare trocknen und dabei ganz weich und glänzend werden. Ich liebe es!

3. Arganoel Haarbalsam
Schmelz ca. 2 Essl. Sheabutter im Wasserbad so wie hier erklaert und vermischt dann 1 Essl. Arganoel mit der Sheabutter. Ihr werdet einen tollen reichhaltigen Balsam erhalten der Spitzen und Längen kuschelweich bekommt. Nehmt eine kleine Menge und verreibt sie in den Handflaechen - dann ueber die Spitzen und Laengen damit streichen. Falls ihr ganz trockene rissige Fuesse habt sorgt so eine Packung ueber Nacht fuer Wunder!

4. Augenmake-UP Entferner
Ich habe sehr empfindliche Augen und meine Haut neigt zu Neurodermitis und Allergien - ich habe vor allem Probleme einen guten sanften AMU Entferner zu finden. Ich habe von Clinique ueber Chanel und La Roche Posay schon alles verwendet - aber jetzt brauche ich das nicht mehr. 
Feuchtet einen Wattepad mit warmen Wasser an, verteilt ca. 5 Tropfen Arganoel und reibt damit sanft ueber die Augen. Das AMU ist rueckstandslos entfernt und ihr pflegt eure Augenpartie gleichzeitig.

5. Gesichtsserum 
Ein weitet Trick ist einfach nach der Geischtsreinigung das Gesicht noch feucht so lassen, etwas Arganoel auf den Handflaechen verteilen und sanft ueber das Gesicht reiben. Einziehen lassen und dann die Tagescreme verwenden. Manchmal brauche ich dann noch nicht einmal eine Tagescreme.  

Noch etwas zum Geruch : Mein Oel riecht mittlerweile leicht nussig und lecker nach Popkorn. Ich hatte allerdings auch mal eines das etwas nach Ziegenbock :-D gerochen hat. Falls ihr eines habt, kann es sein das ihr eine ganz besonders geruchsintensive Charge erwischt habt - ich wuerde einfach ein anderes Oel testen das weniger aromatisch ist ^^ 

Bezugsquellen: Ich habe mein Oel uebrigens hier gekauft.

Liebste Gruesse, Zoey :)
-----------------------------


Hello Lovelies,

I absolutely love Argan oil, it is amazing regarding to hair and skin care. Below are a few of my all time favourite recipes. Argan oil helped me to get the best skin and hair that I ever had by far! It is relatively pricey but totally worth it imo. A small amount will go a long way.

5 great DIY Recipes


  1. Deep Conditioning Hair Mask : Apply Argan oil to your slightly damp hair, leave for one night and rinse with a mild shampoo in the morning. You will gain incredible shine and softness. 
  2. Split- End protection: After you washed your hair and it has been soaked up in a towel - apply 4-5 drops of Argan oil on your ends - they will dry more slowly than the rest of your hair and stay soft and shiny.
  3. DIY- Hair Cream : Mix 2 tablespoons of sheabutter with one tablespoon of argan oil - great as a leave in conditioner on dry hair. This one is amazing to use on any dry skin and splotches you might have - especially on dry and cracked heels overnight.
  4. Eye-Make-Up Remover: I have very sensitive skin and had a few allergic reactions to conventional eye make up removers, I have tried everything from Chanel to Clinique to la Roche Posay from the pharmacy and I am so happy to have found this great alternative. Wet a cotton ball and put a few drops of the oil on it, gently move over eyes. 
  5. Face -Serum: use a few drops on your damp skin after cleansing or under your daily moisturiser for super soft and hydrated skin.

Love, Zoey :)








Kommentare:

  1. Danke für den Hinweis zum Geruch!
    Ich hatte eben mal ein Arganöl, das ähm, ja, sehr unangenehm gerochen hat. Die Pflege fand ich toll, aber den Geruch wirklich schlimm... Vielleicht probiere ich es dann nochmal...

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe Arganöl eine Zeit lang als Gesichtspflege, anstatt Creme, versucht - aber mein Öl riecht leider total nach Kuhstallmist O.O Nicht angenehm im Gesicht ;)

    AntwortenLöschen
  3. Arganöl muss ich mir auich mal zulegen. Aber ich hab noch SOOO viel hier, was ich erst aufbrauchen möchte. Und ich hab grad deine Pinterest-Pinnwände durchwühlt. Hach! Schöne Sachen!
    Liebe Grüße quasi vom Blog nebenan. :)
    haselnussblond.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Dear Zoey,
    I have been following your blog for a while. Once upon a time I had knee length thick hair. MY friends had fun trying various hairstyles with my hair. Now, after a child and living in various countries, I can't say the same. Of course I once made a huge mistake of chopping down my long hair to fancy a short one. How I long to have long, thick hair back :-( not to mention having hypothyroidism as well. Any help is appreciated. Thank you.

    AntwortenLöschen

I am happy about every single comment, thanks for sharing your thoughts! Love, Zoey.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...