2013/05/17

Tutorial - How to do Lace Braids

Hallo ihr Lieben!

Lacebraids sind die Basis für sehr viele verschiedene Flechtfrisuren,
vor allem Half-Ups, aber auch einfache Flechtzoepfe und Geduttetes
kann man damit super auflockern. Heute also die hier versprochene

 Anleitung:


1. Immer nur Haare von oben hin zu nehmen.
2. Schmale Straehnen abteilen 
3. vor dem Verflechten einmal durchkaemmen - dann kann nichts mehr schief gehen :)


Unten findet ihr verschieden Ideen, man kann sie als half-up tragen, als Flechtzopf (mein Favorit^^) oder einfach offen mit einem seitlichen Zopf. Unten findet ihr übrigens mein Inspirationsbild von Pinterest. Ich liebe diesen mittelalterlichen Look und ausserdem ist sie soo hübsch. Unsere Zoepfe gehen aber weiter seitlich zurück. Ich denke bei ihr tun es auch zwei einfache französische Flechtzoepfe wenn man genug Haare hat. Alle anderen flechten lieber Lacebraids - sie sparen deutlich Volumen.

Moegt ihr Lacebraids? Wenn ja wie tragt ihr sie am Liebsten? Als Duttdeko, offen oder wie ich im Zopf? 

Alles Liebe, Louisa :)

Hello Lovelies,

Here is the tutorial I promised you in the Game of Thrones Post.
A lacebraid is a very good idea to spice up a normal bun, you can style it as well as a half-up or
 even pull everything behind if you want to have big braid with accents. 

Instructions:


1. Only add hair from above your braid
2. comb your hair before you add it
3. add tiny bits of hair and not big chunks! We want to keep it delicate and feminine 


I gathered some ideas how you can style your braids as you can see below. And by the way, here is my inspirational picture I found on Pinterest. She looks absolutely lovely! Two sided braids are great for those of you with a rounder face shape , since they tend to prolong your face a little - both side braids don't go well with my face shape e.g. I prefer to wear them in a bigger braid. Isn't she a beauty! Love the medieval vibe. We start our braids differently though. For her look a simple side french braid would also do I guess.


Source: google.com via Louisa on Pinterest




Do you like lace braids? What is your favourite way to wear them? I love to wear them in a bigger braid like shown on the right side .


Love, Louisa :)




Kommentare:

  1. Die Frisuren sehen echt gut aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für den Beitrag - ich bin für Flechtfrisuren irgendwie immer zu doof, aber mit deiner Anleitung probiere ich es auch mal =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Val! Danke dir :) Eigentlich geht es mit den Flechtfrisuren, wenn man franzoesisch, holländisch und normal flechten kann , ist der Rest einfach nur etwas Arbeit :o)
      Liebste Gruesse!

      Löschen
  3. Lacebraids mache ich mir auch gerne, gerade im geflochtenen Zopf verarbeitet ist das eine super praktische und bequeme Frisur. Und hübsch. :)

    Du siehst super aus auf den Fotos, ich musste bevor ich den Text gelesen habe an Game of Thrones denken, ich habe vor kurzem erst die 1. Staffel fertig geschaut. Du würdest perfekt reinpassen aus Tochter der Starks. ;) Steht dir wirklich gut!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi Princess, ja ich muss auch sagen das meine Frisuren auch sehr davon beeinflusst werden, wer gerade was bei den Maedels von GOT trägt :o) Super für neue Ideen! Liebste Gruesse und Danke <3

      Löschen
  4. Schöner Blog!

    ..ich folge dir nun :* ♥
    Hast du vllt Interesse an einer kleinen gegenseitigen Blogvorstellung? =)
    http://0nlyhisbaby.blogspot.de/2013/05/wer-hat-lust-auf-eine-kleine.html

    Wenn nicht ist auch nich schlimm. Kannst dir trotzdem meinen Blog anschauen. =D
    http://0nlyhisbaby.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Melli, herzlich willkommen hier. Ich habe eben auf deinen Blog gelinst und dort die Aussie Kondi Vorstellung gesehen,
      sehr schön ^^
      Liebste Gruesse!

      Löschen
  5. Danje für diese tolle Anleitung! Jetzt habe ich, das frisurenunbegabte und grobmotorische Monstrum, es auch endlich kapiert. ^^
    Glaubst Du, dass das auch eine Frisur fùr eher kürzeres Haar im Bereich zwischen CBL und APL ist? Wenn ja, würde ich deine Anleitung nämlich gerne in meinen Kurzhaar-Frisiermöglichkeiten- Artikel hier verlinken:-).
    LG,
    Aschblondine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Aschblondine! Schoener kleiner Blog, ich bin gespannt was dort noch so passiert :)
      Natuerlich kannst du die Anleitung gerne verlinken,
      Lacbraids sind super bei jeder Haarlänge.

      Liebe Gruesse!

      Löschen
  6. Huhu Louisa!
    Guck mal, ich hab dir einen Award verliehen. Da sind tolle fragen bei. Wäre schön, wenn du die beantwortest! :)
    Liebe Grüße!
    Bobby

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaube ich hab den Link vergessen... ;)

    http://www.nixenhaar.de/2013/05/best-blog-award.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Bobbly :) Freut mich sehr, die Fragen sidn diesmal auch ganz niedlich :)

      Löschen

I am happy about every single comment, thanks for sharing your thoughts! Love, Zoey.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...