2016/01/15

Flechtwerk: Review and Preview 2015 - 2016

Hello Lovelies! 

Looking back on the last year, so many things have happened in my life and hair just became a random aspect that was there but nothing I focused on. On the contrary, I cut back from 115 cm to 92 cm! Thigh length back to hip / waist length. I do like my new look, it is easier to manage but my up-do's became smaller and well my all time favourite braid is not great anymore because of the amount of layers that i got. 

This is a picture during summer before the new cut:

Beyond classic length, super long hair during summer.

Now this is my current length:

Layered new Hair Cut




I do have to admit that i enjoy my shorter tresses a lot. I think the length I was most happy with was about  1m. I still have 8 cm to go as a goal for 2016. About the layers I am not sure.. I love them when my hair is down or in a half up, but whenever I am trying an up-do they become  a nuisance..

This is how my hair looks now when it is all up:
Messy Up Do ficcare Primavera Red


Goals I want to reach in 2016:
  • More length! 1 meter is my holy-grail hair length I think :o)
  • Add more moisture with my Aloe-Vera treatments.
  • Make more hair products! I am excited to do my first solid shampoo bars :)
  • Add content on a regular basis.
  • Learn more hairstyles - e.g. french rope braiding and french fishtail braiding. Maybe start a Youtube Channel?  
I am content with my natural hair colour at the moment. They are auburn and have some copper lights added by my rinsable goldenred toner that I use (Accent, Feuermohn).


I am excited to read the girls hair posts! Have a look at Heike at Haselnussblond , Wuscheline , Lenja our forrest fairy , Nessa from Haartraum and our Mermaid at Nixenhaar







Kommentare:

  1. Das sind immer noch wundervoll lange (und vor allem viele!) Haare, die du da hast! Wie machen sich denn die kürzeren Strähnen der Stufen beim Flechten? Oder trägst du nicht mehr so oft Flechtzopf wie früher?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Wuscheline ! Ich trage jetzt meine Flechtzöpfe seitlich, da habe ich bei Instagram schon einige aktuelle Fotos gepostes das geht dann ganz gut so. Nur nach hinten genommen fällt sehr viel seitlich raus..

      Löschen
  2. Ich finde ja beide Längen stehen dir echt gut. Das Bild vom Sommer ist natürlich eine Augenweide aber die Stufen passen dir auch sehr gut. Mir gefällt auch der Messy Dutt mit Ficcare, die Stufen lockern das wirklich toll auf. Ich kann dich aber absolut verstehen, wenn du sagst, dass du die 100cm gerne wieder hättest. Das müsste dann ungefähr Steiß sein, oder? Wäre doch auch ne tolle Länge, vor allem auf längere Sicht. :) Wachsen lassen kannst du sie ja immer noch, wenn sie dann immer noch "zu kurz" zum Wohlfühlen sind.
    Liebe Grüße,
    Elina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Elina! Meine Haare sind optisch jetzt fast bei Steiss, ich denke 90 wäre so halb klassisch ^^ Mittlerweile bi ich wieder ganz zufrieden ich habe ja auch Glück das sie sehr schnell wachsen die Länge ist gut wieder nachgewachsen. Die Stufen stören mich bei den Dutts schon muss ich sagen ^^ Liebste Grüsse, Joey

      Löschen

I am happy about every single comment, thanks for sharing your thoughts! Love, Zoey.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...