2014/01/24

Care : DIY Whipped Coconut Body Butter


Shea Sahne ist ein klassisches sehr einfaches Rezept das für eine tolle Bodybutter sorgt die sehr einfach zu machen ist und voller guter Zutaten steckt. Das Original Rezept stammt aus dem Beauty Cosmos, einer deutschen Selbstruehrerseite, wobei es schwierig ist das genau zu sagen da es extrem beliebt ist und schon tausend mal neu zusammengestellt wurde. 

Ich habe leider eine Menge Allergien, die irgendwie auch immer mehr werden von Jahr zu Jahr und extrem trockene Haut. Sheabutter ist eine sehr gute Alternative zu meiner herkömmlichen Bodylotion aus der Apotheke die mit 16 Euro ziemlich teuer ist. Sheacocosnussbutter rechnet sich auf unter 4 Euro pro Charge und man kommt eine lange Zeit mit ihr aus. Sie enthält nur zwei Zutaten und ist sehr fluffig. Am besten wird sie auf leicht nasser Haut nach dem Duschen angewendet und ist auch ein Zaubermittel Füßchen, Ellenbogen und Hände geschmeidig zu halten. Sie benötigt keinen Konservierungsstoff, da es keine Wasserphase gibt. 

*This whipped sheabutter recipe is extremely easy and full of good ingredients that will help you with dry skin and itchy patches. It is a classic recipe and I am not sure who invented it first, but I think it was Beautycosmos, a german DIY Cosmetics homepage.

I have lots of allergies against perfumes and preservatives and this cream is a great solution besides over-priced pharmacy products. My usual body lotion costs about 16 Euros, this body butter is under a 4 euros and will last a long time. It only contains two ingredients and is best used on slightly damp skin after you shower. The consistency is very fluffy and because there is no water base it does not need preservatives. *


Das braucht ihr:

  1. Einen guten Küchenmixer 
  2. Eine Schüssel 
  3. 6 Essl. Extra Virgin Kokosnussoel (Raumtemperatur)
  4. 6 Essl. Sheabutter (Raumtemperatur)
  5. Natürlich Plastik oder Glascontainer. Ich habe einfach leere Cremedosen wiederverwendet. 
  6. Bei Bedarf 2 Tropfen ätherische Oele. Wenn man Extra Virgin Kokosnussoel nimmt riecht alles natürlich nach Kokos. 
Achtet darauf das alles gute abgespült und sauber ist.

* You will need a good kitchen aid, a bowel, 6 tablespoons of coconut oil and 6 tablespoons of sheabutter ( room temperature!!). If you want you can add essential oils of your choice, I used coconut oil which has a slight and very nice coconut smell. Mix sheabutter and coconut oil in a mixing bowel and use your kitchen aid to fluff up the mix for about 6 minutes - until is becomes fluffy and creamy like shown in the picture below. Fill into clean plastic or glass container. Enjoy :) The body butter makes great gifts as well and can be stored up to two months. *


Nehmt je 6 Essl. Kokosnussoel und Sheabutter und fangt an die Menge mit dem Mixer zu schlagen bis sie so aussieht (ca. 6 min. ):


Danach einfach in die sauberen trockenen Behälter füllen und innerhalb von 2 Monaten aufbrauchen. Die Kokosnuss Body Butter macht sich übrigens auch sehr gut als Geschenk :) Wer nicht so viele Allergien hat wie ich kann im Sommer ätherische Pfefferminz- und Rosmarinoele hinzugeben, im Frühling Zitrone und Orange und im Winter etwas Vanille.

* If you are not as allergy prone as me ( I leave mine unscented with only the slight coconut smell that comes with extra virgin coconut oil ) can add essential oils of your choice. Use peppermint und rosemary during summer for a refreshing feeling, lemon and orange during summer and vanilla during winter months. *


Ich hoffe euch gefällt dieses Rezept, man kann es natürlich auch super als Haarbalsam verwenden, eine kleine Abwandlung kommt dazu nächsten Monat. 


Liebe Grüße, Zoey Louisa.

Kommentare:

  1. Hi Zoey! Wo kann man Sheabutter kaufen? Gibt es das im Reformhaus?

    LG
    Devyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Devyn! Ja genau man bekommt Sheabutter im Reformhaus und auch in der Apotheke. Sonst auch online bei www.behawe.de :) lg!

      Löschen
  2. Wow das ist ja ein tolles Rezept! Wenn man noch etwas Natron hinzugibt hätte man ja sogar ein Whipped Deodorant :D
    Vielen Dank für den tollen Tipp, auf die Idee die Zutaten mit dem Mixer schaumig zu schlagen bin ich noch nicht gekommen ^^

    Liebe Grüße,
    Julia :)

    AntwortenLöschen

I am happy about every single comment, thanks for sharing your thoughts! Love, Zoey.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...