2013/03/23

Review: i like green - Smoothing Serum

Hallo ihr Lieben!

Heute stelle ich euch ein Produkt vor, das es erst seit kurzem auf dem Haarpflegemarkt gibt - das Smoothing Serum von ilikegreen NaturalHairCare. ilikegreen ist eine neue Tochtermarke der Firma Aubrey Organics. 


Was genau ist es also in diesem kleinen Wunderfläschchen?

Incis:
Arachis Hypogaea Oil, Olea Europapea Oil, Helianthus Annuus Seed Oil, Persea Gratissima Oil, Vitis Vinifera seed Oi, Chenopodium Quinoa Seed Extract, Phytosterole, Myristyl Lactate, Linoleic Acid, Rosmarinus Officinalis Leaf Extract, Parfum, Tocopheryl Acetate, Tocopherol, Ascorbyl Palmitate
50 ml fuer 29,95 Euro

Die Hauptbestandteile sind..

Erdnussöl, Olivenöl, Sonnenblumenöl, Avocadoöl, Traubenkernöl - weiter ist Quinoa enthalten, dadurch hat dieses Serum auch ordentlich Proteine. Quinoa ist ein Fuchsschwanzgewächs mit hohem Eisen und Mineralstoffgehalt. Als Serumbestandteil finde ich es wunderbar - durch die Proteine wird das Haar gekräftigt. Phytosterole sind pflanzliche Zellmembranbestandteile, ähnlich Cholesterin. Weiterhin ist Rosmarin Extrakt enthalten sowie Vitamin E.
Die Inhaltsstoffe finde ich alle super. Das Haaröl kommt in einem hübschen Glasflakon mit einem Tropfverschluss daher.

Duft:
Es riecht sehr fruchtig und frisch. Es ist kein künstlicher Geruch, sondern angenehm und sehr dezent mit einer Unternote Frühlingsblumen. 
Konsistenz:
Das Serum ist nicht dickflüssig sondern hat eine leichte Konsistenz - wie eben ein Öl.


Anwendung und Ergebnis:

Laut Herstellerangaben kann man das Serum als Kur verwenden , vor dem Waschen oder aber wie ein Haaröl nach der Wäsche in das feuchte Haar einarbeiten. Die empfohlene Menge sind hier 2 Tropfen, das wird jeder bestätigen können der nach einer Überdosis Ölanwendung nochmals waschen durfte :) Meine Haare sind sehr weich geworden und glänzen. Ein deutlicher Vorteil üblichem Haaröl gegenüber - es ist komplett eingezogen und hinterlässt keine öligen Spitzen. 

Fazit:

Ein tolles Produkt für alle Haartypen unter den vielen neu auf dem Markt erscheinenden Haarseren - endlich richtig gute Öle und Inhaltsstoffe anstatt Mineralöl, Silikonen und auf der letzten Stelle Arganöl, so wie sonst  die Haarseren im Drogeriemarkt zu finden sind. Nachteil ist der hohe Preis, aber dafür das man wenn man es nicht als Haarkur anwendet eine sehr lange Zeit damit auskommt finde ich ihn gerechtfertigt. Für den  rundum gelungenen Duft und die gute Wirkung gibt es,

9 von 10 Punkten.

Erhältlich ist das Smoothing Serum vorerst über die ilikegreen Website hier

Über Aubrey Organics



Aubrey Organics ist eine Naturkosmetikfirma aus den Staaten, sie wurde 1967 von Aubrey Hampton gegründet. Sie ist nach dem internationalen unabhängigen Label HCS zertifiziert - und was mir besonders am Herzen liegt : seit Gründung völlig tierversuchsfrei. Wer sich schon einmal intensiver mit naturkosmetischer Haarpflege beschäftigt hat, wird schon früher von AO gelesen haben - im Haarpflegebereich eine am meisten geschätzte Marke. Ich bin ein grosser Fan der White Camelia und Honeysuckle Serie und der Haargele auf Aloe Vera Basis B5 und Magic Mandarin, die ich schon seit Jahren zur Lockenfixierung verwende.  

Ich glaube nicht, dass meine von Natur aus sehr trockenen Haare das halbe Jahr an der Universität Barcelona, ständige Schwimmen im Meer und Waschen ohne den White Camelia Kondi gut überstanden hätten :o) . Die Spülungen und Kuren sind so reichhaltig wie mir noch nie auch irgendeine Haarkur untergekommen ist, es sind hochkonzentrierte Pflegeformeln. Gerade die Shampoos kann man gut etwas verdünnen. Man kommt sehr lange mit den Produkten aus.

Grundsätze:

  • keine Silikone
  • vegan (Achtung - die meisten jedoch nicht alle Produkte)
  • 100% Naturkosmetik BDIH
  • keine Tierversuche
  • Pflanzenöle und natürliche Duftstoffe
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hello Lovelies!

Today I want to review a very new hair product which has been on the market just about a few weeks. The company is ilikegreen, its a branch of the huge natural cosmetics company Aubrey Organics. 

Incis:
Arachis Hypogaea Oil, Olea Europapea Oil, Helianthus Annuus Seed Oil, Persea Gratissima Oil, Vitis Vinifera seed Oi, Chenopodium Quinoa Seed Extract, Phytosterole, Myristyl Lactate, Linoleic Acid, Rosmarinus Officinalis Leaf Extract, Parfum, Tocopheryl Acetate, Tocopherol, Ascorbyl Palmitate

50 ml for 29.95 Euro

So basically the base of the serum is peanut oil, followed by olive oil, sunflower seed oil and grape seed oil. Then they added quinoa extract, quinoa is a kind of corn and rich in protein, minerals and iron. Phytosterol is a cell membrane part in plants like cholesterol, more over they added linoleic acid and rosemary extract. I love the ingredients and am especially happy about the extra protein!

Fragrance: 
The fragrance is on the fruity side and has some light floral undertones. It is a pleasant smell and not too strong and overwhelming. 
Consistency:
Basically it has the consistency of a light oil. It is not sticky.

How to apply and results

I have been using it as a leave in in my entire hair after washing when it is still damp. I also used it instead of my usual coconut oil on my ends before I sleep and in the morning after combing. It is a very light product which completely vanished into my hair unlike coconut oil :) It does not leave the hair oily happily. ilikegreen also recommends you to use it as an overnight treatment, maybe on a special occasion it would be worth it though : o)  I would not do hot oil treatments with my hair simply because of the price o the product and the amount of my hair which would need to be coated. If you use it as indicated I know you will enjoy this product quite a while because of the small amounts you will need on a daily basis.  I am very happy with the softness and shine this product provides. 

 If you do live in the states you can buy AO Products in wholefood stores, if you live in Europe you can try this link  or the ilikegreen webpage. 

Summary:

 9 out of 10 :) 



Liebste Gruesse,

Louisa :)



Vielen Dank an die Firma Aubrey Organics, die mir das Produkt zum Testen zur Verfügung gestellt hat. 
I am grateful that the company Aubrey Organics provided me with the product for a review.

Kommentare:

  1. Huhu Louisa!

    Auch ich hab das Öl bekommen und bin schon sehr gespannt auf einen eigenen Test.
    Momentan benutze ich noch eine HM-Haarcreme zu Ende, danach wird es los gehen.
    Wie lange hast du das Produkt getestet? Findest du den Preis gerechtfertigt?

    Liebe Grüße!
    Bobby

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Bobby! Ich habe es ca. 1 Woche getestet. Schoen das du es auch bestellt hast, ich bin gespannt auf deinen Bericht!
    Ob der Preis gerechtfertigt ist, muss jeder fuer sich selbst entscheiden. Meine Meinung liest du ja schon oben im Post :)
    Liebe Gruesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry. Ich hab genau vom relevanten Satz nur die Hälfte aufgenommen... ^^

      Löschen
  3. hihi nicht schlimm geht mir auch staendig so :D
    Liebste Gruesse!

    AntwortenLöschen
  4. Hi Louisa,

    nur eine kleine Anmerkung, weil ich selbst immer darauf achte.
    AO ist nicht prinzipiell vegan. Es gibt auch viele vegetarische Produkte.
    Aber es ist zumindest immer gut ausgewiesen, man kann also doch viele vegane Produkte finden, wenn man möchte.

    I Like Green kannte ich noch gar nicht, obwohl ich riesiger AO-Fan bin!
    Da schau ich mich mal um!!!

    Lieben Gruß
    Kris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kris!
      Danke fuer die Info ! Ich muss das oben mal ergaenzen.
      ilikegreen ist wohl auch noch ganz neu. Ich bin etwas irritiert (aber impositiven Sinne) weil meine Spitzen sich so weich anfuehlen - als waere da noch ein Silikon drin .. ist es natuerlich nicht. Liebste Grüße!

      Löschen
  5. Hallo Louisa,

    ich muss dir erstmal einen großes Kompliment geben: du hast wunder-wunderschöne Haare und einen tollen Blog.
    Ich hab nach Meinungen zum Ilikegreen Serum gesucht und so deinen Blog gefunden und auch gleich mal die anderen Artikel durchstöbert :-)
    Ich hab mir das Produkt nun auch bestellt und bin schon sehr gespannt aufs testen.

    Ich habe noch eine Frage: was sind denn momentan deine Lieblings-Haarprodukte (Shampoo und Spülung)?

    Liebe Grüße

    eine Haarverrückte ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Haarverrückte! Ich werde so einen Post definitiv schreiben, er wird allerdings ziemlich ausführlich denke ich :) Ich hoffe dir gefaellt das Serum auch so gut wie mir :) Liebe Gruesse!

      Löschen
  6. Die Rezeptur des Serums liest sich interessant, ich muss nur ehrlich sagen, dass ich den Preis ziemlich happig finde - da bleibe ich lieber bei meinem Macadamia-Öl und meinem Rosenwasser-Protein-Leave-In.
    Ich finde es aber auf jeden Fall toll, dass es solche Produkte gibt, also aus echten Ölen und nicht auf Basis von Mineralölen...

    AntwortenLöschen

I am happy about every single comment, thanks for sharing your thoughts! Love, Zoey.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...