2013/03/31

Sunday Favourites : 10 Things to Do This Spring

Hallo ihr Lieben!

Heute mal ein Sonntagsfüller Post :) Ich weiss, der Frühling laesst auf sich warten - umso schöner jetzt schon einige Pläne zu machen, wenn er wieder da ist!






1. Gesunde Ernährung 

Ich muss sagen - in letzter Zeit habe ich mich furchtbar ungesund ernährt. Mal eine Packung Kekse als Mittagessen, morgens einen Toast und einen l l Kräutertee ist ganz bestimmt nicht gesund , ausser man ist das Krümelmonster aus der Sesamstrasse. Geschweige denn mal richtig Obst und Salat zu essen. Deswegen habe ich gestern mal wieder meinen völlig leeren Kühlschrank gefüllt - nun hat die schrumpelige Zitrone Gesellschaft und ich werde ab jetzt morgens Müsli mit Erdbeeren und Heidelbeeren, Mittags je nach Zeit etwas warmes oder Naturjoghurt mit Bananen und abends einen riesigen Salat essen. Gestern erfolgreich gestartet.

2. Laufen gehen

Tja was soll ich dazu sagen - ich bin ewig nicht mehr laufen gewesen, kein Wunder man war ja hier bis Anfang März noch so eingeschneit wie im Winterwonderland. Es war heute zwar eisig kalt und mir sind fast meine Händchen abgefroren - ausserdem hat meine Lunge die Kapazität eines mittelgrossen Flummiballs - aber dafür fühlt man sich umso fitter, wenn man es vor die Tür geschafft hat. Sport sorgt für Glückshormone! 

3. Etwas Grünes pflanzen

Ihr habt keinen Balkon oder Garten? Ich auch nicht :0 Trotzdem keine Ausrede, ich habe schon zwei Fensterbank Kästchen gekauft und freue mich etwas zu pflanzen, wenn die Minusgrade endlich wieder weg sind. Bei mir werden es Ringelbumen und Erdbeeren. 

4.  Neue Frisuren lernen

Wer kennt das nicht - morgens sind noch gut 2 Sekunden für die Frisur Zeit - wahlweise macht man einen schludrigen Cinnamon, Lazy-Wrap-Bun oder Flechtzopf! Frisuren auf meiner Liste sind : Chamäleon Dutt, runder Viererzopf,  3fach Flechtdutt (siehe in meinem Pinterest Album), französischer 4er Zopf und Lilth Moon's Greek Godess Look. 

5. Osterkarten schreiben

Ja ich muss zugeben ich bin jemand der furchtbar gerne Karten und Briefe schreibt. Diesmal habe ich mir vorgenommen auch brav welche an meine Freunde zu schicken, eine muss nach Brasilien, eine nach Kanada, eine zu Omi , einer zu einer Tante und eine natürlich auch zu meiner Wahlheimat Barcelona. Aeh erinnert mich gerade daran das ich dringend mal Ausschau nach möglichst dicken niedlichen Häschenkarten halten muss. 


5. Kleiderschrank entrümpeln 

Eigentlich bin ich ja ein Herbsttyp wenn man sich an die Jahreszeiten hält. Bin aber ehrlich gesagt immer zu bequem gewesen um dort richtig drauf zu achten. Demnach hat sich eine Menge Grau und Schwarz angesammelt. Zeit die sowieso nicht passenden Klamotten ans Rote Kreuz zu schicken und schöne warme helle Frühlingsfarben zu kaufen. Bin schon ganz wild auf die Apricot Töne in den Läden. 

6.  Sommerurlaub planen

Ich würde ja so gerne wieder weg in die Sonne. Zeit den Urlaub zu planen - denn Vorfreude ist die schönste Freude! Am liebsten nach Ägypten um wieder tauchen zu gehen, ich fürchte nur die Finanzen haben da keine Lust drauf. Auch ein Kurztrip innerhalb D kann schoen sein.

7. Einen Saisonkuchen Backen

Ich freue mich darauf bald einen Erdbeerkuchen mit richtigen reifen Erdbeeren oder Rhabarber zu backen! Es ist schon Ewigkeiten her, dass ich zuletzt etwas gebacken habe. 

8. An einem Tag mit Sonne ein neues Buch lesen

Ich als Vielleseratte lese zurzeit die Game of Thrones Reihe von George RR. Martin, leider bin ich schon beim letzten der 5 Bände angekommen. Aber trotzdem freue ich mich mein Buch mit zu nehmen und einfach auf der Parkbank etwas zu lesen. 

9. Freunde und Familie zum Frühstück einladen

Es gibt nichts Schöneres als an einem Samstag gemeinsam zu frühstücken und zu brunchen! Es muss nicht immer in einem Café sein, wenn man knapp bei Kasse ist :o) - dann kann man auch etwas zu Hause vorbereiten und jeden bitten eine Kleinigkeit mitzubringen. 

10. Osterglocken kaufen

Ich habe letzte Woche schon einige gesehen und kann es nicht erwarten die ersten Osterglocken des Jahres auf meinem Tisch stehen zu haben! 

Liebe Gruesse,

Freut ihr euch auf den Fruehling und habt ihr euch auch schon einiges vorgenommen? 

Kommentare:

  1. Huhu Louisa!
    Das macht ja noch viel mehr Lust auf Frühling. Würde mich freuen, wenn du diese Rubrik weiterführst, macht Spaß das zu Lesen. Ich bin auch ein großer Game of Thrones Fan. Bin aber gerade erst bei Band 3.
    Liebe Grüße und frohe Ostern,
    Anika

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Anika!

    Ja die Sonntags Posts sind schon fest eingeplant! Es wird nicht immer nur um Haare gehen,
    aber davon ist hier ja auch so genug zu lesen,
    da ist es vielleicht ganz nett mal eine Abwechslung zu haben :)
    Freut mich das der Post dir gefallen hat! Ich wuensche dir ein tolles Osterfest!
    Liebste Gruesse,
    Louisa :)

    AntwortenLöschen

I am happy about every single comment, thanks for sharing your thoughts! Love, Zoey.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...